NEUES > ANLAGE ALTER GRABKREUZE AUF DEM FRIEDHOF FERTIG GESTELLT

Archive

19. Juni 2006

Anlage alter Grabkreuze auf dem Friedhof fertig gestellt

Geschichtsverein und Gemeinde arbeiteten Hand in Hand

Nachdem die Anlage mit den alten Grabkreuzen auf dem Plaidter Friedhof schon im Herbst letzten Jahres der Öffentlichkeit übergeben wurde, hat der Plaidter Geschichtsverein jetzt auf der gegenüber liegenden Seite eine Bank aus Basalt, gestiftet von den Natursteinwerken Engels, und Holz errichtet. Sie soll die Besucher einladen, für einen Moment zu verweilen und sich die historisch wertvollen Basaltgrabmale anzusehen.
Am 12. Juni wurde eine Erläuterungstafel von der Gemeindeverwaltung montiert, die die Anlage beschreibt. Für eine detaillierte Untersuchung der Kreuze selbst war darauf natürlich nicht Platz genug. Genau das - und vieles mehr - wird man im vierten Band der Plaidter Blätter lesen können, die wiederum Anfang Dezember erscheinen werden.
Mit Bank und Erläuterungstafel ist die Anlage nun rundum fertig gestellt.

Zurück zur Übersicht